ALLES BLEIBT ANDERS!

Die Welt steht Kopf. Nichts ist so wie es vorher war, aber noch scheint alles machbar. Ist das auch so? Schaut man sich die Wirtschaftsprognosen an, hat dieser Zweckoptimismus eventuell schon bald keinen Zweck mehr. Wegschauen und verschönern bringt nichts. Wir stecken mitten drin in einer Weltwirtschafts- und Gesundheitskrise. Egal wie schnell die Welt ihre Türen jetzt nach und nach wieder öffnet. Es könnte sein, dass die Masken im Kopf bleiben und das Loch im Portmonee auch.


Alle warten auf den Impfstoff. Aber warum warten? Den Kopf-in-den-Nacken-Impfstoff können wir selbst entwickeln. Mut und Innovationskräfte mobilisieren und so das Immunsystem der Wirtschaft von innen heraus stärken.


Doch eines ist klar, die Welt braucht dringend ein Update. Und zwar eines, dass wir als Konsumenten und als Gesellschaft entwickeln. Das nicht einem "weiter so" folgt, sondern die Lust am Konsum neu definiert.


Der reine Konsum wird und muss der bewussten Investition weichen. Erst denken, dann kaufen. Qualität statt Quantität. Das klingt nicht nach einem Werber? Doch nach einem, der nicht in alten kapitalistischen Strukturen verharren, sondern neue innovative Wege mit seinen Kunden gehen möchte. Denn nur so gibt es auch in Zukunft noch Zukunft, die wir bewirtschaften und bewerben können.


"Beim Marketing geht es nicht nur um die Vermarktung und den Absatz von Produkten, sondern auch um den Aufbau einer Marke und darum, sich um seinen Kunden zu kümmern." Quelle


Eines ist klar, die Zukunft der Werbung ist digital, KI gesteuert und so individualisiert, dass Mutti hätte es nicht besser empfehlen können. Und das Beste zum Schluss – Content bleibt King und Erlebnisse stehen in Zukunft noch höher im Kurs.:-)


Interessante Infos zum Thema findet ihr hier und hier



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

 Follow your heart & TEXTDAS:

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Xing - Weißer Kreis
  • Weiß LinkedIn Icon